Südindien


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Anbaugebiet Chickmagalur in den Westghats-Bergen, Südindien

Kontrollierte Trocknung der ganzen, nicht entpulpten Kaffeekirschen während der Monsoonperiode Juni-September in speziellen Lagerhäusern an der Küste

 

Sensorik: strictly soft cup

malzig, etwas frische Erde, Milchschokolade, helles Nougat

schier keine Säure spürbar, jedoch nicht plump; zeigt tragende Linie, eher dunkel und gesetzt

weich, mürb, schmeichelnd, reintönig

mittlerer Körper im Nachklang

10,20 *

Der Indian Cherry Arabica A heißt jetzt "Giamaica Caffè Arabica Naturale"!

Er ist und bleibt unser Einstiegscaffè: ohne Makel, schnörkellos, reell!

 

6,70 *

Als Espresso komplex, schier unergründlich; wohldosierte Milch erweitert das Spektrum. Der Blaue Elephant

10,20 *

Indian Specialty Coffee: Kein Caffè für nebenher.

ACHTUNG! Eine kleine Charge mit fehlerloser Sortierung ist wieder verfügbar. Die Klimaerwärmung beeinträchtigt die Anbaubedingungen, es wird feuchter, die Pilzerkrankung Blattrost ist die Folge. Specialty Coffee wird immer schwieriger zu kriegen, ergo carpe diem!

10,20 *

Schokolade, Gewürzschnitten, Russisch Brot: dicht geballt, mächtig und schier unergründlich. Mit Milch eine Offenbarung allerfeinsten Kakaos. Fürs Sonntagsfrühstück!

9,80 *
*
Preise inkl. MwSt./Kaffeest., zzgl. Versand