Bianco di Sarawak


Neu

Bianco di Sarawak

6,20
Preis inkl. MwSt./Kaffeest., zzgl. Versand
Versandgewicht: 90 g


Bianco di Sarawak

Varietät:

Kuching

Pflanzenalter:

4 - 10 Jahre

Helligkeit:

weiß

Verarbeitung:

Die frischen, reifen Beeren werden mit kaltem Wasser gewaschen und mit Schnellkochtöpfen beinahe vollständig durchgekocht. Anschließend werden die Fruchthäute unter fließendem Wasser abgerieben, bis der Pfeffer weiß ist. Im letzten Arbeitsschritt wird der Pfeffer dann in einfachen Lehmöfen bei ca. 75° über mehrere Stunden getrocknet.

Besondere Aufmerksamkeit liegt hier (wie bei allen angebotenen Sorten) auch auf der Sauberkeit des Wassers und der insgesamt hygienischen Produktionsbedingungen, da sonst schnell durch unerwünschte Fermentationsprozesse die für „billigen“ weißen Pfeffer typischen fehlerhaften Noten entstehen, die sich in bissigem, spitzen, leicht an Ammoniak erinnernden Geruch zeigen.

Packungsinhalt:

90g

 

Pfeffer – einfach nur Pfeffer? Nein, auch hier gibt es verschiedene Anbaugebiete, Varietäten, Verarbeitungen und eine entsprechende sensorische Vielfalt.

Unsere Pfeffer Spezialitäten wachsen in Sarawak, dem malayischen Teil von Borneo. Nur auf dem Wasserweg durch den Urwald zu erreichen, gedeihen die Sträucher dort unter der Obhut von Herrn Siew, der auch alleine für die Ernte und händische Verarbeitung sorgt. Alle zur Bereitung der verschiedenen Pfeffersorten notwendigen Arbeitsschritte werden innerhalb von 24 Stunden nach der Ernte ausgeführt, was in dieser Form einzigartig ist. Manufakturware im ursprünglichsten Sinne!

Sarawak-Pfeffer zeichnet sich durch seine üppige, saubere Aromatik und Würze bei gleichzeitig eher moderater Schärfe aus. Nach Europa importiert werden diese exklusiv von Maricha S.A.S. aus Italien, betrieben aus dem Familienumfeld unseres Kaffeerösters, und mit entsprechend ebenso kompromisslosem Qualitätsanspruch.

 

Diese Kategorie durchsuchen: Pfeffer